Aktuell


19. März 2024

Keine Winterruhe in der Werkstatt

Viele helfende Hände beim Ankleben der neuen TWIN 3 Cockpitverkleidung

Winterruhe? - Nein, nicht bei den Fellbacher Segelfliegern!

Die bevorstehende Flugsaison 2024 trieb viele engagierte Vereinsmitglieder in die Werkstatt, um unser Flug- und Startgerät wieder fit zu machen. Insbesondere unserem "Lastenesel", dem Doppelsitzer Twin Astir 3, ließen wir diesmal eine besondere Zuwendung angedeihen. 

 

Seit wir das Flugzeug im November 2017 von der Schweizer Fliegergruppe Nidwalden in Stans gekauft hatten, flogen wir mit der nicht besonders attraktiven blauen Kunststoffinnenauskleidung. Jetzt war es endlich soweit und wir nahmen die Arbeiten zu einer neue Innenauskleidung in Angriff. Dazu gehören auch neue Stoffbezüge für die arg strapazierten Sitzschalen und Kopfstützen.

 

Die Bildergalerie zeigt diese und eine Menge anderer ausgeführter Arbeiten der letzten Wochen.